Mercedes-Benz Bank bietet jetzt bessere Konditionen beim Festzinskonto

Die Mercedes-Benz BankDie Mercedes-Benz Bank hat für den 28.08.2013 eine Erhöhung der Zinsen auf dem Festzinskonto angekündigt. Für die Laufzeiten von zwei und drei Jahren werden die Zinssätze um einige Basispunkte angehoben. Offensichtlich hat die Bank noch Luft für Kundeneinlagen, deshalb dieses Signal an die Sparer. 

Die aktuelle Marktlage bei den Festgeldern

Der niedrige Leitzins hängt Tagesgeld und Festgeld immer noch wie ein Betonklotz am Bein und hält die Zinsen insgesamt niedrig. Der Leitzinsentscheid vom 05. September 2013 der EZB steht bald an, allerdings ist die Zinserhöhung der Mecedes-Benz Bank mit Sicherheit kein Signal für eine allgemeine Verbesserung der Zinslage. Im Vergleich mit den Mitbewerbern verändert sich die Position der MBB im Vergleichsrechner dadurch nicht wesentlich und für die Laufzeiten von 24 und 36 Monaten kann der Sparer auch weiterhin bessere Angebote ausfindig machen. Da den Einlagen bei der MBB durch die finanzierten Fahrzeuge ein reeller Gegenwert gegenübersteht und die Kreditnehmer über ausrechend Bonität verfügen müssen, genießen Autobanken großes Vertrauen und die Zinssätze sind nur das zweite Kriterium bei der Wahl der Geldanlage. Da aktuell aber eine Realrendite kaum zu erreichen ist, sollte der Zinssatz nicht ganz aus den Augen verloren werden.

Die Konditionen beim Festzinskonto der Mercedes-Benz Bank

  • kostenlose Kontoführung
  • Mindestanlagebetrag: 2.500 Euro
  • jährliche Zinszahlungen bei Laufzeiten ab 2 Jahren (Zinseszinseffekt)
  • Bei Laufzeiten von 3 bis 12 Monaten verlängert sich die Anlagedauer automatisch um den anfangs vereinbarten Zeitraum. Fristen zur Kündigung beachten! (automatische Prolongation)
  • Einlagensicherung: gesetzliche & freiwillig im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken

Zinsstaffel zum Festzinskonto

Laufzeit alter Zinssatz neuer Zinssatz
3 Monate 0,20% 0,20%
6 Monate 0,40% 0,40%
9 Monate 0,60% 0,60%
12 Monate 0,80% 0,80%
2 Jahre 1,10% 1,20%
3 Jahre 1,30% 1,50%
4 Jahre 1,50% 1,50%
5 Jahre 1,80% 1,80%
6 Jahre 1,90% 1,90%

Informationen zur Mercedes-Benz Bank

mbb zentraleDie Mercedes Benz Bank hat ihren Firmensitz in Stuttgart und ist eine klassische Autobank.Die MBB ist ein Tochterunternehmen von Daimler Financial Services. Dieser Teil des Daimler Konzerns ist als Finanzdienstleister weltweit tätig. Aktuell hat die MBB rund 1.100.000 Kunden, die von rund 1.500 Mitarbeitern betreut werden. Kunden können bei der Bank in Tagesgeld, Festgeld und in Sparpläne Gelder anlegen. Die Einlagen der Kunden werden genutzt, um die Fahrzeuge der Marken Mercedes Benz, smart, Mitsubishi Fuso und Setra gegenzufinanzieren. Dazu zählen auch Fahrzeugleasing und Versicherungen.

© Mercedes-Benz Bank AG;

Möchten Sie dieses Finanzprodukt online abschließen?

Mit einem * gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Mit einem Klick auf das rechte Werbebanner gelangen Sie direkt zu der Produktseite der Bank. Dort finden Sie weitere Informationen und den Onlineantrag. Mit einem Abschluss über den Werbelink unterstützen Sie unsere Arbeit.

Hier schreibt Thomas Gödert

Online-Redakteur Finanzen. Arbeitet seit 2012 bei BergMedia.net. Thomas Gödert ist auch auf Google+ und Twitter aktiv.
Kategorie: Festgeld, Produkt-Check

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.