Besser als jedes Sparschwein 
Das Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkonto im Produkt-Check

Früh den Umgang mit Geld lernenDas Sparschwein findet sich auch heute noch in vielen Kinderzimmern, aber zum Sparen taugt es nicht mehr! Wer seinen Kindern ein zeitgemäßes Sparkonto bieten will, damit die den Umgang mit Geld in einem geschützten Umfeld erlernen können, sollte sich nach einem Tagesgeldkonto für Minderjährige, wie dem Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkonto umsehen.

Das Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkonto im Überblick

  • Zinssatz Neukunden: 0,70 % p.a. mit 3 Monaten Zinsgarantie
  • Zinssatz Bestandskunden: 0,50 % p.a.
  • Zinsgutschrift: monatlich – Zinseszinseffekt
  • Kontoführung: kostenlos
  • Anlagesumme: keine Mindestanlagesumme
  • Verfügbarkeit: täglich
  • Sicherheit: französischer Einlagensicherungsfonds bis 100.000,- €

Crashkurs Tagesgeld

Geht Ihnen ein Licht auf?Tagesgeld eignet sich perfekt für Gelder, die bei Bedarf schnell für den Konsum zur Verfügung stehen sollen. Geld, das auf einem Tagesgeldkonto liegt, ist täglich verfügbar. Tagesgeld ist für den Kunden kostenlos und dank der Einlagensicherung zu 100% sicher. Die Zinsen auf diesen Konten sind variabel. Das heißt, die Bank kann sie jederzeit ändern. In der Praxis ändern sich die Zinsen allerdings nicht permanent. Wenn eine Bank die Zinsen senkt, finden wir leicht eine Bank, die auf Kundenfang ist und deshalb bessere Konditionen bietet. Wer sein Geld gerade nicht so flexibel braucht, findet bei den Festgeldern höhere Zinsen zu festen Laufzeiten.

Wer unseren Tagesgeld-Newsletter abonniert ist stets gut informiert!

Das Renault Bank direkt U18-Tagesgeldkonto im Detail

Zinssatz und Zinsgutschrift

Die Renault Bank direkt unterscheidet bei ihrem Zinssatz zwischen Neukunden und Bestandskunden. Das gilt auch für das U18-Tagesgeldkonto, dass die Bank im September 2016 ins Programm aufgenommen hat. Neukunden erhalten dabei einen leicht höheren Zinssatz als die Bestandskunden. Der höhere Zinssatz für Neukunden ist im Bereich der Tagesgelder häufig zu finden. Oft ist die Spanne zwischen Neukundenangebot und Bestandskundenangebot jedoch sehr ausgeprägt und es lohnt sich oft kaum, sein Geld nach Ablauf der Zinsgarantie noch auf diesen Konten zu belassen. Hier ist die Spanne allerdings akzeptabel und auch der spätere Zins noch marktgerecht. Deshalb eignet sich dieses Konto auch längerfristig als Sparkonto für den Nachwuchs.

Wie hoch sind die Zinsen für Tagesgeld und FestgeldWie bereits beschrieben ist der Zinssatz auf diesem Konto variabel. Das bedeutet, dass die Bank das Recht hat, die Zinsen täglich an veränderte Marktsituationen anzupassen. Der Kunde erkauft sich sozusagen die hohe Verfügbarkeit seines Geldes mit der Unsicherheit, dass auch die Zinsen Schwankungen unterworfen sind.

Die Zinsgutschrift erfolgt auf diesem Konto monatlich. Die häufige Zinsausschüttung sticht positiv heraus, denn die Mitbewerber schütten die Zinsen zum Teil nur jährlich oder vierteljährlich aus. Bei einem Konto, das auch kindertauglich sein soll, hilft die monatliche Zinsgutschrift zudem den Zuwachs des Geldes regelmäßig sichtbar zu machen. Nach dem Motto: Wenn ich mein Geld spare, statt es auszugeben, dann habe ich davon einen sichtbaren Vorteil. Der Vorteil, dass auch die erworbenen Zinsen wiederum Zinsen abwerfen, ist bei kleineren Sparbeträgen zwar weniger relevant, aber auch der Zinseszinseffekt, der durch die monatliche Zinsausschüttung erreicht wird, sticht im Bankenvergleich hervor.

Mögliche Anlagesummen auf dem Tagesgelkonto

Tagesgeld ist eine Geldanlage für JedermannFür das U18-Tagesgeldkonto der Renault Bank direkt ist keine Mindestanlagesumme erforderlich. Solche Mindestanlagesummen sind bei Tagesgeldkonten allgemein eher selten zu finden. Auch das ist insgesamt ein Grund, warum sich diese Konten so ausgezeichnet für Kinder und Jugendliche eignen.

Einen Maximalbetrag legt die Bank nicht fest und auch eine Staffelung der Zinsen für höhere Geldbeträge, mit zum Teil deutlich geringeren Zinsen, finden wir bei diesem Angebot der Bank nicht.

Einlagensicherung

Ein weiterer Pluspunkt, den die Tagesgeldkonten für sich beanspruchen können, ist die Sicherheit der Geldanlage. Bis zu einem Anlagebetrag von 100.000,- Euro pro Person sind die Kundengelder nach EU-Richtlinie abgesichert und selbst im unwahrscheinlichen Fall einer Bankenpleite, müssen Kunden nicht mit Verlusten rechnen. Im Fall der Renault Bank direkt steht der französische Einlagensicherungsfonds (Fonds de Garantie des Dépôts) als Garant für die Sicherheit. Eine freiwillige Einlagensicherung, wie sie bei einigen Banken zu finden ist, die auch höhere Millionenbeträge absichert, ist hier nicht zu finden. Allerdings dürfte das bei einem Konto, das für Geldgeschenke von Oma, Tante und Onkel herhalten soll und auf dem dann noch ein Teil des Taschengeldes landet, keine allzu große Rolle spielen.

Kontoführung und Online-Banking

Online sind die Bankgeschäfte schnell erledigtZur Kontoführung stellt die Renault-Bank direkt ihren Erwachsenen und auch ihren Minderjährigen Kunden ein komfortables Banking-Portal zur Verfügung. Das Konto kann also von jedem internetfähigen PC oder Laptop aus verwaltet werden. Transaktionen sind bei den Tagesgeldkonten immer nur zwischen einem Referenzkonto und dem Tagesgeldkonto möglich. Um Transaktionen durchzuführen, setzt die Renault Bank auf das mobile TAN-Verfahren. Bei einer Transaktion erhält der Kunde eine SMS mit der TAN auf das Mobiltelefon. Aus Sicherheitsgründen darf das Banking deshalb nicht mit dem Gerät durchgeführt werden, auf dem der Nutzer die mobile TAN erhält. Bei den U18 Konten muss der Erziehungsberechtigte eine Transaktion legitimieren und deshalb wird die TAN in diesem Fall an das Mobiltelefon des gesetzlichen Vertreters verschickt. So kann kein Geldtransfer ohne die Zustimmung der Eltern oder Bevollmächtigten durchgeführt werden.

Während der Geldtransfer weg vom Konto eine optimale Kontrolle und hohe Sicherheit garantiert, desto einfacher ist es, Geld auf das Tagesgeldkonto zu transferieren. Dank eigener IBAN ist das von jedem gewöhnlichen Girokonto aus möglich. So können die Verwandten sehr einfach Geldgeschenke auf das Konto überweisen oder einen Dauerauftrag zugunsten des Tagesgeldkontos einrichten.


Fazit zum U18-Tagesgeldkonto der Renault Bank direkt

Das haben wir überprüft!Das U18-Tagesgeldkonto ist ein vollwertiges Tagesgeldkonto. Es bietet dauerhaft marktgerechte Zinsen und eine hohe Sicherheit. Für Kinder und Jugendliche ist es bestens geeignet, den Umgang mit Geld zu erlernen und dabei – im Gegensatz zum Sparbuch – das Geld gleichzeitig vor dem Kaufkraftverlust zu schützen. Zudem haben die Eltern bei diesem Konto eine gute Kontrolle über Geldein- und Geldausgänge. Ein weiterer Vorteil, das Konto auf den Namen des Kindes laufen zu lassen und nicht das eigene Girokonto oder das eigene Sparkonto zu nutzen, ergibt sich aus der steuerlichen Perspektive. Denn auch die Kinder können den Sparerpauschbetrag in Anspruch nehmen und schmälern so nicht die Freibeträge der Eltern.

Die Eröffnung des Kontos ist keine große Sache. Selbst den Gang zur Post für die Legitimation bei der Kontoeröffnung können sich die Eltern sparen, denn die Renault Bank direkt bietet die Video-Legitimation. Die wird per Video-Chat durchgeführt und die Antragsteller müssen lediglich die nötigen Ausweisdokumente bereithalten. Wenn die Minderjährigen keinen Ausweis oder Reisepass besitzen, reicht eine Kopie der Geburtsurkunde.

Bildquelle:

alphalight1 – pixabay.com; © Tatjana Balzer – Fotolia.com; © Sashkin – Fotolia.com

Möchten Sie dieses Finanzprodukt online abschließen?

Mit einem * gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Mit einem Klick auf das rechte Werbebanner gelangen Sie direkt zu der Produktseite der Bank. Dort finden Sie weitere Informationen und den Onlineantrag. Mit einem Abschluss über den Werbelink unterstützen Sie unsere Arbeit.

Hier schreibt Thomas Gödert

Online-Redakteur Finanzen. Arbeitet seit 2012 bei BergMedia.net. Thomas Gödert ist auch auf Google+ und Twitter aktiv.
Kategorie: Produkt-Check, Tagesgeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.