Kinderleicht und sehr sicher 
Das Comdirect photoTAN Verfahren per Smartphone

phototan_comdirectSmartphones sind schon wahre Alleskönner. Da ein aktuelles Smartphone eigentlich nichts anderes ist als ein tragbarer Computer, eben nur im handlichen Format, sind den Anwendungsmöglichkeiten kaum Grenzen gesetzt. Mit der richtigen Software sind zahlreiche, nützliche Funktionen und Dienste immer mit dabei!

Das neue photoTAN-Verfahren

Die comdirect bank hat schon 2013 ein Tan Verfahren für das Online-Banking vorgestellt, das dem Nutzer die Möglichkeit bietet, sichere Transaktionen mit Hilfe des Smartphones durchzuführen. Dazu muss auf dem Smartphone die App zum photoTan Verfahren installiert sein und eine Registrierung bei der comdirect Bank vorgenommen werden.

Sicheres TAN-Verfahren beim Onlinebanking – einfache Handhabung

Nutzt der Kunde dann das Online Banking auf dem heimischen Rechner und möchte eine Transaktion ausführen, kann die App zur Legitimierung genutzt werden. Auf dem Rechner wird eine Grafik angezeigt. Diese Grafik kann mit Hilfe des Smartphones ausgelesen und in eine gültige TAN umgewandelt werden. Diese Transaktionsnummer (TAN), kann dann per Hand in den Rechner eingetragen werden. Weil bei der Transaktion zwei unterschiedliche Systeme genutzt werden, der Rechner und das Smartphone, entsteht mehr Sicherheit. Durch die Verwendung des Smartphones wird das Verfahren komfortabel und erspart dem Nutzer Tan-Listen oder ein extra Gerät um die Transaktion durchzuführen. Laut Aussage der Bank ist das Verfahren kinderleicht und erfüllt gleichzeitig höchste Sicherheitsstandards.

Die App kann für das IPhone und Android-Geräte heruntergeladen werden.

Ähnlich wie beim photoTan kann mit Hilfe der folgenden QR-Codes und dem entsprechenden Programm auf dem Smartphone die App auf das Smartphone geladen werden. Dafür gibt es natürlich auch Programme in den Stores. Wer sowas schon hat, kann die Codes auslesen und das neue Programm herunterladen.

Bildquelle:

© comdirect bank

Möchten Sie dieses Finanzprodukt online abschließen?

Mit einem * gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Mit einem Klick auf das rechte Werbebanner gelangen Sie direkt zu der Produktseite der Bank. Dort finden Sie weitere Informationen und den Onlineantrag. Mit einem Abschluss über den Werbelink unterstützen Sie unsere Arbeit.

Hier schreibt Mischa Berg

Mischa Berg ist Herausgeber von Bankenvergleich.de und veröffentlicht seit 2007 News und Kommentare zur Geldanlage in Tagesgeld und Festgeld. Mischa Berg ist auch auf Google+ und Facebook aktiv.

Kategorie: Depot, Festgeld, Girokonto, Produkt-Check, Tagesgeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.