Kredit für Renovierung: Der Wohnkredit der ING-DiBa

mehr Wohlbehagen wird durch einen günstigen Wohnkredit schnell möglichKreditnehmer, die einen Wohnkredit in anspruch nehmen, profitieren von günstigen Zinsen. Dank der Zweckbindung drehen die Banken hier an der Zinsschraube und bieten bessere Konditionen als bei einem normalen Ratenkredit.

Zinsentwicklung von Krediten und Marktgeschehen

Im Dezember 2015 sind die Zinsen allgemein niedrig. Das betrifft Sparer, denn für Tagesgeld und Festgeld sind die Renditen entsprechend gering. Kreditnehmer hingegen profitieren von diesem Trend. Geschuldet ist das Ganze den niedrigen Referenzzinssätzen der Europäischen Zentralbank, die sehr viel Geld in die Märkte pumpt, um die wirtschaftliche Entwicklung in der Eurozone anzukurbeln. Ein weiteres Ziel der EZB ist es, die Kreditvergabe an Privatpersonen und Unternehmen zu begünstigen. Aus diesen sind Kreditzinsen gerade so günstig.

Kreditmarktplätze erobern den Markt

peer-to-peer lendingAllgemein ist Bewegung im Markt, denn mittlerweile sind zahlreiche Kreditplattformen aktiv. Hier können auch private Anleger Kredite von privat zu privat (P2P oder peer-to-peer) vergeben. Über das Angebot von Lendico und über den Marktplatz Zencap, wo private Anleger Geld an Unternehmen verleihen können, hatten wir auch auf Bankenvergleich.de berichtet.

Die Konditionen zum Wohnkredit der ING-DiBa im Überblick

  • Effektiver Jahreszins: 2,99% p.a.
  • Nettodarlehensbetrag: 5.000,- Euro bis 50.000,- Euro
  • KreditLaufzeit: von 24 bis zu 84 Monate
  • Bearbeitungsgebühr: keine
  • Sondertilgung: jederzeit kostenlos möglich
  • Ablösung: jederzeit und ohne Vorfälligkeitsentschädigung
  • Webseite: http://www.ing-diba*

Erforderliche Angaben nach §6 PangV:

Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 2,99%, Sollzins gebunden p.a.: 2,95%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 5.000 Euro, 84 Raten, Gesamtbetrag: 5.540,1 Euro Euro, Darlehensgeber/-vermittler: ING-DiBa AG, Theodor-Heuss-Allee 2, 60486 Frankfurt am Main

Das Angebot im Detail

Ein genauer Blick auf die Daten und FaktenDas Angebot richtet sich an Immobilienbesitzer und wer diesen Kredit in Anspruch nehmen möchte, muss eine Kopie des Grundbuchauszugs oder des Grundsteuerbescheids einsenden. Dann steht der Renovierung und Modernisierung der eigenen vier Wände nichts im Weg. Sei es für eine neue Heizung, die Dämmung des Hauses, der Umgestaltung des Gartens oder einfach für neues Mobiliar. Der Zinssatz ist dabei bonitätsunabhängig, lediglich in Bezug auf die Höhe des Kreditbetrags spielt die Bonität eine Rolle. Als Kosten schlagen ausschließlich die Kreditzinsen zu Buche! Das Angebot sticht durch die faire und transparente Gestaltung hervor. Es gibt keine Bearbeitungsgebühr. Ablöse und Sonderzahlungen sind jederzeit möglich und es fallen auch dafür keine Kosten an. Als Philosophie schreibt sich die ING-DiBa den Slogan: „Finanzprodukte einfach und fair“ auf die Fahne. Wer sich die Konditionen der Bank im Detail ansieht, findet diesen Anspruch erfüllt. Ebenso erfreulich gestaltet sich der Besuch auf der Internetseite der Bank. Alle Informationen sind übersichtlich dargestellt und einfach zu finden. So sollte das sein! Da es bei den Konditionen der Bank durchgängig das Wort „kostenlos“ zu lesen gibt, bleibt der Zinssatz als einziges Kriterium übrig, das man noch mit anderen Anbietern vergleichen könnte. Interessenten mit hervorragender Bonität dürfen deshalb noch vergleichen und nach einem besseren Zinssatz suchen. Zum Nörgeln bietet die Bank aber wenig Angriffsfläche!

Informationen zur ING-DiBa

Das neue Hauptgebäude LEO der ING-DiBa - EingangDie ING-DiBA hat ihren Sitz in Frankfurt am Main. Die deutsche Direktbank ist ein Tochterunternehmen der niederländischen ING Groep. Die Bank bietet Sparkonten, Baufinanzierungen, Wertpapiergeschäft, Verbraucherkredite und Girokonten für Privatkunden. Ein Blick auf die wirtschaftliche Entwicklung der ING-DiBa offenbart ein kontinuierliches Wachstum seit dem Jahr 2009. Sie betreut rund 7,8 Millionen Kunden und hat ca. 3.200 Mitarbeiter. Aktuell ist der Basketballspieler Dirk Nowitzki als prominenter Werber aktiv, um den Verbraucher vom Service und den Konditionen der Bank zu überzeugen.

Bildquelle:

© archideaphoto – Fotolia.com;© FotolEdhar – Fotolia.com; © Edler von Rabenstein – Fotolia.com; © ING-DiBa

Möchten Sie dieses Finanzprodukt online abschließen?

Mit einem * gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Mit einem Klick auf das rechte Werbebanner gelangen Sie direkt zu der Produktseite der Bank. Dort finden Sie weitere Informationen und den Onlineantrag. Mit einem Abschluss über den Werbelink unterstützen Sie unsere Arbeit.

Hier schreibt Thomas Gödert

Online-Redakteur Finanzen. Arbeitet seit 2012 bei BergMedia.net. Thomas Gödert ist auch auf Google+ und Twitter aktiv.
Kategorie: Kredit, Produkt-Check

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.