Ohne Mindestgeldeingang 
Das wüstenrot direct Girokonto im Produkt-Check

Das Girokonto im Produkt-Check auf Bankenvergleich.deDie wüstenrot direct bietet ihren Kunden ein komplett kostenloses Girokonto und verlangt nicht mal einen Mindestgeldeingang. Dabei begrüßt die Bank ihren Neukunden mit dem bestmöglichen Service. Neukunden eröffnen das Konto in wenigen Minuten dank der Video-Legitimation und auch der Wechsel ist automatisiert. Hier ist der ausführliche Produkt-Check!

Das Girokonto der wüstenrot direct im Überblick

  • Kontoführung: kostenlos
  • Dispositionskredit: 11,09 % p.a.
  • geduldete Überziehung: 15,09 % p.a..
  • Girocard: kostenlos
  • Partnerkarte: kostenlos
  • Kreditkarte: kostenlos
  • Bargeld: kostenlos an Cash-Pool-Automaten
  • Startguthaben: 100,- Euro für Neukunden
  • Extras: weitere Premium-Kreditkarten im Angebot
  • Webseite: http://www.wuestenrotdirect.de*

Das Top Giro der wüstenrot direct im Detail und im Bankenvergleich

Wer ein kostenloses Girokonto sucht, findet das meist bei einer Direktbank. Die kosteneffizienten Prozesse und die überschaubare Anzahl der Mitarbeiter machen das möglich. Wer seine Bankgeschäfte gerne am heimischen Rechner oder auch unterwegs über das Smartphone erledigt, der ist bei einer Direkt- oder einer Multikanalbank genau richtig!

Das Top Giro der wüstenrot direct wird seinem Namen dabei durchaus gerecht und muss den Vergleich mit seinen Mitbewerbern nicht scheuen! Das zeigt ein Blick auf die Konditionen des Girokontos.

Kosten und Gebühren

Das haben wir überprüft!Die Kontoführung ist kostenlos. Das heißt, der Kunde muss keine monatliche Kontoführungsgebühr entrichten und bei diesem Konto ist dafür nicht mal  ein monatlicher Mindestgeldeingang erforderlich. Ein Blick in das Preis- und Leistungsverzeichnis zeigt aber auch, dass es keine versteckten Gebühren gibt.

Der Bankenvergleich offenbart, dass Mitbewerber zwar Kontenmodelle bieten, für die keine Grundgebühr verlangt wird, dafür wird ab der fünften Transaktion eine Gebühr von rund 10 Cent pro Transaktion fällig. Da wird das „kostenlose Girokonto“ schnell zum Kostentreiber, wenn jede Kartenzahlung und jede Bargeldabhebung mit 10 Cent belastet wird.

Solange der Kunde seine Bankgeschäfte online abwickelt, werden bei diesem Konto zu keiner Zeit Gebühren fällig. Für beleghafte Überweisungen oder telefonische Aufträge werden zum Teil Gebühren verlangt. Das ist in der Branche üblich und die Preise sind marktgerecht.

Für den bargeldlosen Zahlungsverkehr benötigt jeder Bankkunde eine Girocard. Beim wüstenrot Top Giro bekommt der Kunde die eigene und auch die Partnerkarte kostenlos zur Verfügung gestellt.

Mit der Girocard bekommt der Kunde kostenlos Bargeld an CashPool-Geldautomaten.

Unser Tipp: Nutzen sie die Automaten-Suche der des Automatenverbundes und prüfen Sie vor dem Kontowechsel, ob ein geeigneter Automat in ihrem privaten Umfeld vorhanden ist.

Die Visa-Classic Karte gehört zum Girokonto der Wüstenrot directAußerdem erhält der Kunde eine kostenlose Kreditkarte. Die Kreditkarte dient als Zahlungsmittel für gelegentliche Auslandsaufenthalte. Im Ausland kann der Kunde mit der Standard-Karte bis zu 24-mal im Jahr kostenlos Bargeld abheben. Auf Wunsch kann der Antragsteller aber auf leistungsstärkere Kreditkarten-Angebote zurückgreifen. Wir haben einen eigenen Artikel zu den Premium Kreditkarten der wüstenrot direct online gestellt.

Dispositionskredit und Überziehungszinsen

günstigen Dispositionskredit findenWer das Konto überzieht, der muss Zinsen zahlen. Dabei gilt die Faustregel: Je schneller und unkomplizierter ein Kredit zu haben ist, desto teurer ist er! Der Dispositionskredit ist genau so ein Kredit, der einfach und ohne viel Aufwand jederzeit genutzt werden kann. Deshalb sollte der Dispositionskredit nur kurzfristig zur Überbrückung finanzieller Engpässe genutzt werden und nicht dauerhaft. Eine Alternative ist dann zum Beispiel eine Umschuldung mit einem Ratenkredit. Das war jetzt Zeigefinger genug!

Für den Dispositionskredit muss ein Kunde der wüstenrot direct 11,09 % Zinsen gerechnet auf das Jahr einplanen. Der Spitzenzinssatz für den Dispo liegt bei 14,75 Prozent, allerdings bieten einige Direktbanken einen Zinssatz von unter 8 %. Die geduldete Überziehung schlägt mit 15,09 % zu Buche.

Startguthaben für den Kontowechsel

Aktuell hat die wüstenrot direct ein sehenswertes Startguthaben für Neukunden im Programm. Es gibt 100,- Euro für den Kontowechsel. Das ist mal eine ordentliche Summe und auch im Bankenvergleich sticht das hohe Startguthaben heraus. Viele Banken locken Kunden mit einem Startguthaben. Im Schnitt bekommt der Neukunde 50,- Euro. Wer für sein Girokonto 4,95 Euro im Monat berappt, fragt sich natürlich, in wieweit die Gebühr noch gerechtfertigt ist.

Legitimation in wenigen Schritten und automatischer Kontowechsel

Die Vorteile von Video-IdentTja, während andere Banken den digitalen Wandel aussitzen, sorgt die wüstenrot direct mit pfiffiger Technologie dafür, dass die Kunden ihre Bankgeschäfte einfach und schnell und kostengünstig online erledigen können.

Das beginnt bei dem Top Giro schon bei der Kontoeröffnung. Die Bank ist ja verpflichtet, jeden Neukunden genau zu identifizieren. Das hängt mit dem Geldwäschegesetz zusammen. In der Filiale muss der Kunde deshalb einen gültigen Personalausweis vorzeigen. Die Direktbanken haben das in der Vergangenheit –  in Kooperation mit der Post – durch das PostIdent-Verfahren realisiert. Seit einiger Zeit haben die Online-Banken dafür die Möglichkeit geschaffen, die Legitimation über einen Video-Chat durchzuführen. Der Kunde braucht dazu eine stabile und schnelle Internetverbindung einen PC, Tablet oder ein Smartphone mit einer Videokamera und dann ist das Video-Ident möglich. So ist ein Konto innerhalb kürzester Zeit eröffnet.

Da hört der Komfort aber nicht auf und die Wüstenrot bietet den Neukunden gleich noch ein Online-Tool, das den Umzug vom alten Konto zum Top Giro automatisiert. Nicht mal Ausdrucke sind nötig, damit die Zahlungspartner von der neuen Kontoverbindung erfahren. Durch den Kontowechselservice werden alle Daueraufträge übernommen. Es kann also nicht zu Zahlungsausfällen und Mahnungen kommen, während das Konto umgezogen wird.

Ist das Konto erst mal eröffnet und umgezogen, kann der Bankkunde sein Konto bequem über das Kundenportal verwalten. Für das iPhone, das iPad oder für Geräte, auf denen Android läuft, gibt es eigene Apps. Hier kann der Kunde wählen, ob die APP lediglich Kontostände und Transaktionen anzeigen soll, oder ob die APP auch Überweisungen ermöglichen soll. So kann der Kunde die Bankgeschäfte auch auf der Couch und unterwegs erledigen. Für Transaktionen braucht der Kunde eine TAN. Als besonders sicher gilt das Chip-TAN-Verfahren. Hier wird jede TAN für jede Transaktion neu berechnet. Dazu muss der Kunde seine Girocard und die TAN-Box bereithalten. Die TAN-Box kostet einmalig 15,- Euro. Dafür bekommt der Kunde ein Höchstmaß an Sicherheit!

Fazit zum Girokonto der wüstenrot direct

Das ist unser Fazit!Die wüsterot direct ist mit dem Top Giro voll auf der Höhe der Zeit. Das Konto besteht den Bankenvergleich und verdient sich eine Empfehlung. Der Kunde bekommt ein kostenloses Girokonto und der Anbieter fährt die ganze Bandbreite an Technik auf, die der Verbraucher von einem modernen Online-Konto erwarten kann. Durch den Kontowechselservice und die Video-Legitimation fallen die letzten Ausreden Hürden für Wechselunwillige, denn jetzt ist der Aufwand für den Wechsel des Girokontos wirklich überschaubar.

Bildquelle:

© DenisNata – Fotolia.com; © Coloures-Pic – Fotolia.com; © Steve Young – Fotolia.com; Zerophoto-Fotolia.com

Weitere News zu diesem Produkt

Möchten Sie dieses Finanzprodukt online abschließen?

Mit einem * gekennzeichnete Links sind Werbelinks. Mit einem Klick auf das rechte Werbebanner gelangen Sie direkt zu der Produktseite der Bank. Dort finden Sie weitere Informationen und den Onlineantrag. Mit einem Abschluss über den Werbelink unterstützen Sie unsere Arbeit.

Hier schreibt Thomas Gödert

Online-Redakteur Finanzen. Arbeitet seit 2012 bei BergMedia.net. Thomas Gödert ist auch auf Google+ und Twitter aktiv.
Kategorie: Allgemein, Produkt-Check

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.